Versandkosten und Lieferung

Innerhalb Deutschlands:

Eine Lieferung bzw. der Versand der bestellten Ware innerhalb Deutschlands ist ab einem Bestellwert über 75€ versandkostenfrei. 

Unter einem Bestellwert von 75 € wird eine Versandkostenpauschale in Höhe von 5,50 € berechnet. 

Die Bestellung von rezeptpflichtigen Fertigarzneimitteln ist generell versandkostenfrei. (Dies gilt nur für eine Standardlieferung innerhalb Deutschlands)

Die Lieferung einer Bestellung erfolgt nach dem Wunsch des Bestellers ab Lager an die vom Kunden  angegebene Lieferanschrift und an die vom Kunden angegebene Lieferperson (namentlich benannte natürliche Person oder benannter Personenkreis = Bestimmungsadressat) durch einen von der Ingobertus Apotheke beauftragten Logistik-Dienstleister. 
Die Ingobertus Apotheke ist zu Teillieferungen berechtigt wodurch dem Kunden aus dem Inland keine zusätzlichen Kosten entstehen.

Das gleiche gilt für eine eventuell notwendige Zweitzustellung, die für den Kunden ebenfalls kostenfrei ist.

Bestellungen aus dem Ausland:

Für die vom Besteller gewünschten Lieferungen werden pro Lieferung nach den vom Versandhändler angebotenen Standartpreise für Auslandslieferungen berechnet.

Für etwaige vom Kunden gewünschte Lieferungen/ Teillieferungen ins Ausland behält sich die Ingobertus Apotheke vor, diese in Rechnung zu stellen. Auslandskunden werden darüber informiert, sollten Teillieferungen von Nöten sein.

Für die vom Besteller gewünschten Teillieferungen können die regulären Versandkosten berechnet werden.
Die Lieferung erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland an die vom Besteller gewünschte Adresse sowie in andere Mitgliedstaaten der Europäischen Union, soweit die Lieferung nach den dort geltenden arzneimittelrechtlichen Regelungen zulässig ist. Dies ist für alle apothekenpflichtigen Arzneimittel grundsätzlich der Fall; auch verschreibungspflichtige Arzneimittel können in die meisten Mitgliedstaaten der Europäischen Union versandt werden.
Die Versendung in Staaten, die nicht Mitglieder der Europäischen Union sind, ist im Einzelfall auf die arzneimittelrechtliche und zollrechtliche Zulässigkeit zu überprüfen.

Versand von Sonderbestellungen: 

Kühlpflichtigen Arzneimittel / Kühlkette/ kühlpflichtige Rezepturen:
Um die pharmazeutische Qualität von kühlpflichtigen Rezepturen zu gewährleisten, ist ein Express-Versand notwendig. Dieser Service wird mit einer entsprechenden Express-Versandkostenpauschale in Höhe von 17,50 € in Rechnung gestellt. Bitte beachten Sie derartige Versandhinweise im Rahmen der Beschreibung der Rezeptur im Online-Shop.

Der Kunde wird gebeten, die Kosten für einen Versand/ eine Lieferung außerhalb Deutschlands bei der Bestellung zu erfragen, insofern diese nicht dem Internetshop zu entnehmen sind. Tel: 0689492680 08.00-12.00!
 

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden
Merkzettel
Der Artikel wurde auf den Merkzettel gelegt.
Zum Merkzettel